FIA 8860:2010 und Snell SA2010 geprüft!

Der Top Helm im weltweiten Automobilsport.

Zugelassen für FIA Veranstaltungen 2009 bei den die Norm 8860 vorgeschrieben ist.
Alle Erfahrungen und Informationen aus der Formel-1 der letzten Jahre sind in die Entwicklung dieses High-End- Helms geflossen.
Alle ARAI F-1 Piloten werden den GP-6 2011 tragen.
Er ist nach der Weltweit strengsten Norm FIA 8860-2004 homologiert.
Natürlich ist die Snell 2010 eingeschlossen.
Die Schale besteht aus einer speziellen Carbonfaser. Dieses Gewebe wurde speziell ausgesucht um höchsten Anforderungen zu genügen.
Perfekte Aerodynamik, verbesserte Be- und Ent-Lüftung, geringe Geräuschentwicklung sowie bester Tragekomfort, auch über lange Stunden, zeichnen den GP-6 RC aus.
ALLE GP-6 RC werden mit dem PED- System ( bestehend aus :Top und Kinnspoiler ) ausgeliefert.
Überarbeitete Visiermechanik für einhändige Öffnung beim tragen von Handschuhen
Neues stabileres Visier.
Überarbeiteter Aufnahmebereich für die H.A.N.S.-Clips
Verstärkter Bodenkranz für Aufnahme höherer Verzögerungskräfte und mehr Steifigkeit
Patentiertes Wangenpolster-System das einfach herausgezogen werden kann für eine leichtere Bergung nach einem Unfall.
 
Homologation SNELL SA 2010 und FIA 8860-2004
Super-Carbon -Schale, daher konnte eine „weichere" Innenschale verwendet werden die mehr kinetische Energie abbaut
Gewicht ab 1410 Gramm , die optimierte Schalen Konstruktion bietet mehr Schlagabsorbierung bei gleicher Schlankheit
nach vorne vergrößerter „Innenraum" für besseres Raumgefühl
neue, 3 teilige Backenpolster, weniger Probleme beim Austausch und der Montage von Funk
überarbeitete, glatte NOMEX*  Nackenrolle
neues, kleineres und leichteres, hinterlüftetes „2,5D" Polycarbonat-Visier mit anliegender Dichtung
verbessertes, stabiles Visier Haltesystem das Aufspringen, selbst bei extremen Unfällen, nahezu verhindert.
KEVLAR* Kinnriemen mit geschmiedetem Doppel D-Ring Verschluss für maximale Zugfestigkeit
Kopf Be- und Entlüftung durch Unterdruck über 5, teilweise verschließbare, Ducts mit verbessertem Wirkungsgrad
aerodynamisches Konzept mit vielen Adaptionsmöglichkeiten je nach Fahrzeugtyp, kombinierbare Ducts und Spoiler
individuell lackierbar mit allen handelsüblichen Lacken ( bitte fragen Sie uns nach den Möglichkeiten )
ausgeglichene Gewichtsverteilung für perfekte Kopfbalance, auch bei hoher G- Beschleunigung
Innenschale aus Hartschaum mit 3 unterschiedlichen Härtegraden für optimalen Schutz je nach Zone, das gibt es nur bei ARAI
Innenfutter in schwarzem, feuerfestem, hautsympathischen NOMEX*
Patentiertes rettungsfreundliches Wangenpolstersystem
H.A.N.S. Clips